Hier findet Ihr eine Übersicht der Original Wolsing-Drachen, die noch zur Verfügung stehen. Leider muss Günter Wolsing seine Sammlung an selbst konstruierten und liebevoll gebauten Lenkdrachen auflösen.

Kennern braucht man zu den Drachen aus Wolsings Schmiede nicht viel sagen. Sie bestechen durch ihre tollen Flugeigenschaften, den leisen und grazilen Flug, die tolle Verarbeitung und Segelgestaltung, zum Teil mit dem legendären Flickwark, durch die gute Gespanneignung (vor allem für die kleineren Modelle zu empfehlen) und durch die Ausnahmegrößen mit bis zu 9,0 und 12,0 Metern Spannweite. Infos gibt es unter: www.wolsing-drachen.de oder online im Drachenforum.net oder unter Youtube.

Mehr in den Reportagen in KITE & friends / Sport 6 Design Drachen und in seinen zwei Büchern, die Günter über seinen Drachenbau verfasst hat.

Günter hat Drachenfreund Jens Baxmeier mit der Abwicklung des Verkaufs beauftragt.

Bei Rückfragen oder Interesse erreicht Ihr Jens unter: admin@wolsing-drachen.de oder telefonisch unter: 04862-226339

Vom 6. bis 10. August findet am strand von St. Peter-Ording ein Wolsing-Fliegen statt, bei dem nöglichst viele seiner Drachen zu sehen sein werden. Eine Übergabe von Drachen an Interessenten wäre hier ebenfalls möglich.